Was ist ein Fernstudium

Ein Fernstudium ist eine Unterrichtsform, charakterisiert durch einen hohen Anteil an selbständigen lernen in Verbindung mit kleineren Präsenzphasen an der eingeschriebenen Universität oder Fachhochschule. Dementsprechend und äquivalent dem Studiengang, erwirbt der Student nach erfolgreichem Abschluss einen akademischen Grad. Heute dem Bologna-Prozess zugeordnet, sind dies der Bachelor oder der Master. In einzelnen Fällen werden noch Diplom-Studiengänge angeboten. Kurse und Weiterbildungen unterhalb akademischen Niveaus werden als Fernunterricht bezeichnet.

Die Kommunikation mit dem Lehrenden beläuft während der Lernphasen im allgemeinen auf den E-Mail Verkehr.